Willkommen!
Nutzungsbeispiele
Veranstaltungen
Vermietungen
Trauungen
Anreise und Mitglied
Schön war's
Geschichte
Interessante Links
Kultur rundherum
Kultur Natur
An Vereinsmitglieder
An Mieter
An Konzertbesucher
An Vorstand
An Jazz-Besucher
Kontakt Impressum
Sitemap

Unsere Windmühle - eingebunden in die Natur rundherum:

Fotos und Eindrücke aus Dibbersen, Dangersen und Umgebung:

(Vielen Dank für die Zusendung Ihrer/Eurer Beiträge und Fotos ggf. auch anonym - und die bekannten Nachbarsgrüsse!:)

Ein wenig Winter-Stimmung am 24. Dezember 2021 - und davor und rundherum!

 


Wenn Fernreisen momentan eher Träumerei sind, dann ist der Mikro-Koskos betrachtet "ein Traum"!

 

 

Unsere 'Aktion "Heidschnuckenweg bewandern" geht auf jeden Fall weiter! Auch wenn andere Aktionen reduziert und als beendet benannt wurden: z.B.

 


(sorry - kleiner Scherz! - denn, mit Humor und Bewegung bleibt man locker!)

Stadtradeln.de - die Aktion im Juni/Juli 2021 mit Erfolg für die Nordheidestadt Buchholz:

(siehe Hamburger Abendblatt vom 30.07.2021)

 

Und die Windmühle Dibbersen war beim Rate-Wettbewerb als erster Anfahrtpunkt dabei - mit dem Teil der Lösung "Das Leben"!

wie ging es aber weiter? "Das Leben ist wie Fahrradfahren, um die Balance zu halten mußt du in Bewegung bleiben"! (Zitat: Albert Einstein)

Fotos vom 31. Januar 2021 - fotografiert auf dem Heidschnuckenweg!

 

 


Alle Fotos vom 31.01.2021 - Copyright by "Arno Nühm-Ag"

Fotos vom Sonntag, 7. Februar 2021 - Schneetreiben vor der Mühle
Copyright by "Arno nYHm"

Fotos vom Juni 2020 in Dibbersen

Fotos vom Mai 2020 in Dibbersen - rund um die "Windmühle-im-Dornröschenschlaf"!

All pictures copyright by Yvonne Hock

All pictures copyright by Yvonne Hock

Rund um den Nuppenberg (Stein-Kunst in der Nähe der Christlichen Schule Nordheide)
Copyright by "Arno Nühm"

 Trauen Sie sich in die/in der Mühle!

 


 Dank an die Stadtverwaltung Buchholz, denn die Bau-Substanz wird von der Stadtverwaltung, der Bau-Abteilung als Denkmal erhalten! In der Computersprache würde man sagen
- "die hardware wird von der Stadt Buchholz gestellt ,
-  die "software",  die Programme werden von dem Verein "Mühlenfreunde Dibbersen" eingebracht! Aber in Corona-Zeiten sind wir froh, dass zumindest die "hardware" erhalten wird, denn mit unseren Veranstaltungen, unserem "Programm" haben wir momentan noch Startschwierigkeiten!

- aber von außen ist's ein schöner Anblick, zumindest für die Heidschnuckenweg-Wanderer!

Hier zur nächsten Seite!